ForschungAbgeschlossene Promotionen › Personen

Dr. Norbert Minhorst

Curriculum Vitae
  • » geboren am 2. Januar 1962 in Krefeld
  • » Studium an den Universitäten Duisburg und Frankfurt
  • » 1992 Abschlußprüfung zum Magister Artium
  • » 1995 Promotion zum Dr. phil. am Fachbereich Philosophie, Geschichte und Sozialwissenschaften der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • » 1991-1995 Forschungsprojekt "Entwicklungspolitik" unter der Leitung von Ulrich Menzel
  • » 1992-1993 Mitarbeit im Forschungsprojekt "Sturkturveränderungen in der Weltwirtschaft seit den 1960er Jahren und ihre Konsequenzen für die internationale Ordnung"
  • » Von 1993 bis Januar 1998 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Politikwissenschaft
Publikationen
  • » Das "Dritte-Welt"-Bild in den bundesdeutschen Fachperiodika im Zeitraum von 1960 - 1992. Eine inhaltsanalytische Untersuchung, Hamburg 1996
  • » Die entwicklungspolitischen Zeitschriften in der Bundesrepublik Deutschland. Eine annotierte Bibliographie (mit Rainer Feulner), Hamburg 1996
  • » Viel Solidarität, wenig Analyse (mit Ulrich Menzel), in: E+Z (Entwicklung und Zusammenarbeit) 35 (1994)/12
  • » Schwellenländer in Mittel- und Osteuropa, in: Rode, Reinhard (Hg.): Die Integration Ostmitteleuropas in die Weltwirtschaft, (i.E.)
  • » Die Länder der "Dritten Welt" und die Verhandlungen der GATT Uruguay-Runde, in: Klein, Martin/Meng, Werner/Rode, Reinhard (Hg.): Die neue Welthandelsordnung der WTO, (i.E.)